321 Einträge
291 Karl Freudenstein
04.01.18 16:55
Asl Zeitzeuge der NATO-Unterstellung der
"Zwoten" (1957, Marburg) habe ich diese Homepage durch Zufall gefunden: ich finde sie sehr gut gemacht und interessant (natürlich auch in meiner Eigenschaft als ursprünglicher
"Kasseläner". Herzlichen Dank!
Karl Freudenstein
  E-Mail


290 K. Gunter v. Kajdacsy
28.12.17 15:15
Liebe Kameraden,
an dieser Stelle und zum Jahresende möchte ich mich beim gesamten Vorstand unserer Kameradschaft, besonders aber beim 1. Vorsitzenden Oberst d.Res. Gerd Reinicker, ganz herzlich für ihre unermüdliche Arbeit und die gute Informationsversorgung bedanken!Dieses ehrenamtliche Engagement für uns alle und für unsere wehrhafte Demokratie ist beeindruckend. Bitte, macht weiter so!
Alle guten Wünsche für das neue Jahr!
K.G.v.K., Oberst a.D. (ehem. ChdSt)
  E-Mail


289 Schelper , Joachim , OFW
26.12.17 07:42
Hallo Kameraden ,

war 1978 in der Inst Kp 50 Homberg/Efze,
1984 Wechselte ich zum Inst Btl 2 Kassel ,in die Ziv.-Vergabe .War Soldat
bis 1994.Würde mich über Kontakt zu alten Haudegen freuen.
  E-Mail


288 Bodo Redlin
25.09.17 00:10
Heute vor 25 Jahren: Verabschiedung der Mündener Pioniere

Am 25. September 1992 verabschiedete sich das Pionierbataillon 2 mit einem Großen Zapfenstreich von der Mündener Bevölkerung. Die Hessische/Niedersächsische Allgemeine schrieb dazu am 28.09.1992 u.a.:

> Dem militärischen Zeremoniell im flackernden Schein vieler Fackeln auf dem Tanzwerder wohnten nach polizeilichen Angaben sechs- bis siebentausend Menschen bei. Neben zahlreichen Ehrengästen aus allen Bereichen des öffentlichen Lebens sah man viele „Ehemalige“, die in Münden gedient haben. Besonders begrüßt wurden zwei frühere Kompaniechefs, die Generäle Leopold Chalupa (ehemals NATO-Oberbefehlshaber Europa Mitte) und Roland Zedler sowie General Wolfgang Beilicke, der hier Fernmeldeoffizier war. Mit angetreten war eine Abordnung des befreundeten 54. US-Engenieer-Bataillon aus Wildflecken.

Die Soldaten zogen anschließend mit ihrem Kommandeur, Oberstleutnant Klaus Hoppe, an der Spitze durch die historische Altstadt, wo man Spalier stand und sie mit Beifall überschüttete. <

Die Garnison Hann. Münden wurde schließlich am 31. März 1993 offiziell aufgelöst. Damit endete die lange Pioniertradition der Stadt an den drei Flüssen.
  E-Mail www.kurhessenkaserne.de


287 Steve
24.08.17 17:49
Hallo, Leute... Ich hab beim Aufräumen ne nette Kleine WappenTafel gefunden von Eurer GreniTruppe. Ist hinten unterzeichnet mit GeneralMajor Grillmeier... Falls Interesse besteht, meine EMail steht sicher oben drin. &#128522; Winke...
  E-Mail


286 Dirk Bürmann
15.08.17 13:03
Mündener Pioniere:
Traditionsraum mit Unterlagen/Chroniken zu:
PiBtl2
PzPiBtl 40
PzPiBtl 50
PzPiBtl 60
Entstehung Kaserne von 1900
bis zur Schließung 1993

Der Raum befindet sich in der ehem. Kurhessen-Kaserne (heute Fuldablick)
im ehem. Stabsgebäude 2/Wache, heute Kurhessenstraße 10. Er ist kostenlos zu besichtigen. Sprechen Sie doch bitte mal einen Termin ab. Es lohnt sich!

Informationen über:
Kameradschaft Deutscher Pioniere e.V. Hann. Münden
Thomas Grömm, 1. Vorsitzender, Am Wegweiser 2
34346 Hann. Münden, Tel.: 05541/660429
Dirk Bürmann, Leiter Traditionsraum: Tel.:0170-6761385
E-Mail: Traditionsraum-KamDtPi@gmx.de
  E-Mail


285 Dirk Bürmann
15.08.17 12:36
Mündener Pioniere:
Traditionsraum mit Unterlagen/Choniken zu:
PiBtl2
PzPiBtl 40
PzPiBtl 50
PzPiBtl 60
Entstehnung Kaserne von 1900
bis zur Schliessung 1993

Der Raum befindet sich in der ehem. Kurhessen-Kaserne (heute Fuldablick)
im ehem. Stabsgebäude 2/Wache, heute Kurhessenstraße 10. Er ist kostenlos zu besichtigen. Sprechen Sie doch bitte mal einen Termin ab. Es lohnt sich!

Informationen über:
Kameradschaft Deutscher Pioniere e.V. Hann. Münden
Thomas Grömm, 1. Vorsitzender, Am Wegweiser 2
34346 Hann. Münden, Tel.: 05541/660429
Dirk Bürmann, Leiter Traditionsraum: Tel.:0170-6761385
E-Mail: Traditionsraum-KamDtPi@gmx.de
  E-Mail


284 Harbauer
12.08.17 08:59
Hallo, gibt es hier Kameraden vom Artillerieregiment 2 Marburg (Jägerkaserne) im Jahre 1974.
  E-Mail


283 Herbert Hengmith
11.07.17 14:24
Hallo Kameraden,
III/1986 war ich in der AGA in der Bördekaserne, Warburg bei der AusbKp StDst/MKF 2/2. 1987/88 dann als Kradmelder bei der 1./PzArtBtl 45 in Göttingen. Als solcher war ich oft Kurierfahrer nach KS zur Zwoten. Traurig, was aus unseren alten militärischen Heimaten wurde. Vielleicht finden sich hier hier ja ein paar Kameraden aus meiner aktiven Zeit?

Horrido und Zu Gleich!

Herbert
  E-Mail


282 Rüdiger Schalke StFw.a.D.
02.05.17 11:03
Ich war am Wochenende mit dem HS6 (41.OAJ)
zum HS-Treffen in Kassel.Nachmittags haben wir den Traditionsraum besichtigtigt,da einige Teilnehmer von uns beim PzGrenBtl42 gedient haben.Der 1.und 2.Vorsitzende haben uns in die Geschichte der 2.PzGrenDiv sehr anschaulich u.gut eingewiesen.
  E-Mail


« zurück | 1 ... 3 4 5 6 7 ... 33 | vor »


Login - Webhoster und Webseitenbetreuung

zurück zur Homepage