98 Einträge
78 Honey
30.12.11 14:47
Hallo ihr Lieben,
es freut uns sehr, dass es dem kleinen Mann wieder so gut geht! Zum Glück seid ihr diesen anstrengenden Weg mit ihm gegangen!
wir wünschen euch auf diesem Wege schon einmal einen guten Rutsch in neue Jahr und freuen uns schon ein ein nächstes Treffen!!!

GlG Honey & Familie
  E-Mail


77 Jenny
30.12.11 00:25
Hallo ihr Lieben,

Bin durch euer Thema über Merlin´s Unfall in Alisha´s Forum nocheinmal auf eure Homepage gekommen um mir seinen Blog genauer durchzulesen.

Ich freue mich wirklich sehr, dass es dem Kleinen wieder gut geht und finde es einfach nur Wahnsinn, wie viel Leben und Kampfgeist in Merlin steckt.

Bis vor kurzem bekamen wir regelmäßig Besuch von einem Kater namens Othello, der zwei Straßen von uns entfernt war. Er ging bei uns ein und aus und holte sich sowohl Futter als auch Streicheleinheiten ab :)

Leider wurde er Anfang November überfahren und einfach ins Gebüsch geworfen - es ist unfassbar.

Ich bin schon sehr gespannt auf Neues von Merlin!

Ein frohes neues Jahr mit viel Glück und Gesundheit auch für Pain, Anuk, dich und deiner Familie wünscht dir Jenny mit Fellnase Max.
  E-Mail www.gutelaunehund.cms4people.de


76 Hibbelinos
27.12.11 21:05
Ich bin durch zufall auf deiner Homepage gelandet und sie gefällt mir wirklich sehr gut, die Bilder sind phantastisch!
Ich möchte dich gerne zu einem etwas anderen Hundeforum einladen, klein, fein und kuschelig trollen sich dort ein paar Leute die mit ihren Hunden arbeiten, sie beschäftigen, den alltag kreativ und aktiv gestalten. Jedes Thema findet bei uns rund um den Hund und auch darüber hinaus platz. Vielleicht hast du ja lust mitzumachen? Wir würden uns freuen wenn du mal vorbei schaun würdest!

Einen guten Rutsch ins Jahr 2012 wünscht die Hibbel-Family!
  E-Mail http://forum.hibbel-family.de


75 Carmen
25.11.11 12:07
Hallo Yvonne, ich habe gerade den Verlauf von Merlin gelesen... Ich freue mich ganz arg, dass er es geschafft hat und wieder bei dir sein darf... Wenn nur alle Tiere solch verantwortungsbewuste Besitzer hätten!!! Du hast das alles richtig gemacht und es ist auch schön dass du es veröffentlicht hast, vielleicht regt es doch den ein oder anderen zum Nachdenken an...
Ich schick dir ganz liebe Grüße nach München!!!
Carmen
  E-Mail www.peacefulmind-aussies.de


74 Karin und Nelly-Maus
20.11.11 21:45
Und an alle Kritiker, warum wir Merlin nicht gleich haben umbringen lassen nach dem Unfall. - Jedes Leben ist mehr Wert als Geld. Jedes Lebewesen für das wir die Verantwortung übernommen haben und das dann kämpft und den Willen zeigt und nicht aufgibt, hat es verdient, dass man sich dafür einsetzt. Wer mir weiterhin dafür Vorwürfe macht, dass ich kein geldgeiles Arschloch bin und für Merlin eben alles auf der Welt tue was irgendwie möglich ist, dem wünsche ich, dass er in die Situation kommen wird, wo der eigene Lebenswille nicht zählt und irgendwer anders über sein Leben & Tod entscheidet! Am Besten entscheidet dann jemand über euer Leben, der ein geldgeiles Arschloch ist und euch leider nicht helfen wird, weil es zu viel Geld kosten würde...

Liebe Yvonne, diesem Nachtrag von Dir zu dem schlimmen Unfall von Merlin, kann ich nur voll und ganz beistimmen. Wir haben Verantwortung übernommen und so lange es eine Chance ohne Leid gibt, dürfen wir Menschen nicht über Leben oder Tod verfügen. Dann haben wir alles zu geben, was möglich ist ohne wenn und aber. Ich weiß wovon ich spreche !!!
  E-Mail


« zurück | 1 ... 4 5 6 7 8 ... 20 | vor »