23 Einträge
23 Tanja Paul
22.04.15 19:46
Liebe Frau Buttler,

habe noch ein schönes Hundezitat von Heinz Rühmann für Ihre Sammlung: "Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht."

Und nochmal vielen Dank für Ihre schnelle Hilfe bei Javas letztem Vestibularanfall!

Liebe Grüße,
Tanja Paul
  E-Mail


22 Beate Horz
26.03.14 22:04
Liebe Nadine,
Timmi und ich sind Dir sehr dankbar für deine sehr gute, fürsorgliche Betreuung, vor allem das Du herausgefunden hast welche Ursache Timmis Halsschmerzen wirklich hat.
Du hast am Telefon auch immer ein offenes Ohr und hörst geduldig zu. Timmi ist sehr froh das er jetzt bei dir behandelt wird, denn seinem Rücken
geht es jetzt viel besser.
Auch fühlt er sich seit der Futterumstellung nicht mehr so übersäuert,
obwohl er es schade findet momentan auf Frischfleisch, Obst und Knochen
verzichten zu müssen, aber das Trockenfutter ist lecker.
Timmi kommt immer sehr gerne zu dir. Mach so weiter und bleib wie du bist, wir fühlen uns sehr gut aufgehoben bei dir.
Beate mit Timmi
  E-Mail Hundeservice-Horz.de


21 Spike
23.07.13 16:33
meine allerliebste Nadine,
ich sag auch mal DANKE!!!!!!!!
Frauchen sagt:"du bist ja gar nicht mehr mein Stinker",glaube, das ist gut, oder;))
ich fühl mich bulldoggenwohl, dank Deiner Hilfe. Frauchen ist total begeistert und ihr gehts auch, logisch, viel besser.Gruß und Kuss Dein Spike
  E-Mail


20 Dagmar Winter
21.12.11 07:10
Liebe Frau Buttler,

wir beide, Sunny und ich, wir möchten uns von ganzem Herzen für Ihr offenes Ohr und Ihre geniale Intuition bedanken. Sunny hat durch Ihre Impulse seinen Instinkt wieder gefunden, er benimmt sich anders - eben wieder wie ein Hund. Tja, und ich lebe wieder und benehme mich zwar nicht wie ein Hund, jedoch wieder wie ein Mensch. Nun brauchen wir beide noch ein bisschen Ruhe und Erholung und dann können wir Neues langsam angehen und Altes ordnen. Fühlen Sie sich danz doll umarmt..........und behalten Sie den Mut, Dinge anders zu machen, als andere. Es braucht Menschen wie Sie und Ihre Mutter, Auch an sie einen herzlichen Dank.
Herzlichst
Dagmar Winter, Alf Urban und Sunny....das ist der, bei dem der ganze Hund wackelt, wenn er vor Freude mit dem Schwanz wedelt.
Oktober 2011
 


19 Tanja Kosina
01.08.11 12:39
Liebe Frau Buttler,
ein ganz großes Dankeschön von Frieda und mir. Die Allergie haben wir -dank Ihren Tipps und super Ratschlägen- gut im Griff...
Ein Erfolg auf ganzer Linie...
Vielen Dank.

Tanja Kosina mit Frieda und Sammy...
  E-Mail


18 Heike Fleischer
03.06.11 10:04
Liebe Nadine,

ein großes Dankeschön, dass Du Toms Hot Spot auf Deine Art und mit Deinen Mitteln so schnell in den Griff bekommen hast. Konventionell hat es sehr viel länger gedauert - und Tom war wesentlich "unleitlicher", was man angesichts des rohen Fleisches ja auch verstehen kann...

Ich sage um Gottes willen nicht: Auf zum nächsten Hot Spot, aber wenn er denn noch mal kommt, wissen wir, dass Du kleine Wunder bewirken kannst.

Alles Liebe
Heike und Eckhard mit Tom & Tim
  E-Mail


17 YUKI
17.05.11 12:16
HALLO
Ich möchte mich und meine Geschichte kurz vorstellen.
Ich bin die YUKI (5 Jahre) aus Luxembourg.Ich liebe Ballspiele und Wasser über alles, nur meine Gesundheit ist von klein an nicht top.
Im Januar 2010 wurde ich von einem Wagen angefahren.Ab da wurde ich zum Sorgenkind.Meine Vorderpfote war verletzt,dazu kamen Hüftprobleme,ein Kompressionsbruch wurde festgestellt ,ich hatte plötzlich keinen Stuhlgang mehr .Im August kam ein Vestibularsyndrom und eine Lüngenentzündung dazu.Ich verlor an Gewicht .Einige Tierärzte gaben mich auf.Diagnose: Darmdysfunktion. Wir fuhren von einer Tierklinik zur anderen,wo mir teilweise geholfen wurde und ich mich auch bedanke. Unzählige Tests und Röntgen wurden gemacht . Viele Behandlungen folgten und ich fühlte mich trotzdem sehr schwach.
Dank STEPHANIE GRABOLLE bekamen wir die Adresse von NADINE BUTTLER.
Ab da ging es aufwärts!
Die Nadine hat sich mit voller Hingabe und Zuversicht um uns gekümmert,hatte immer ein offenes Ohr und alles ausgeschöpft an Therapie was möglich war.Jede Minute war sie für uns da mit ihrer liebevollen Art. Sie hatte Frauchen ,die total in Panik und Angst war mich zu verlieren getröstet und Sicherheit gegeben ,dass ich es schaffe.
Mir geht es jetzt schon viel besser,habe gut zugenommen und freue mich des Lebens. Nur mein Stuhlgang geht noch nicht so ,wir arbeiten noch dran mit Nadine.

Nadine ,wir danken dir von ganzem Herzen.

DU bist ein GESCHENK für die Tiere und ihre Besitzer. YUKI UND SONJA
  E-Mail


16 Inge Büttner - Vogt
06.02.11 19:07
Liebe Nadine,
ich wollte Ihnen meinen Beitrag von Ihrem Seminar schicken, aber der "Mailer Daemon" hat die Adresse nicht angenommen. Ich konnte keinen Fehler entdecken.

Seien Sie doch so nett und schicken Sie mir eine Test-Mail, die ich beantworten kann.

Liebe Grüße Inge,
ich freue mich auf eine Fortsetzung und bin wieder dabei!
  E-Mail www.wpm-media.com button Shadow


15 Petra Stroh DRC Mainz Wiesbaden
31.01.11 07:07
Liebe Nadine,

danke für den informativen Nachmittag gestern!
Es war interessant und sehr lehrreich.
Ich freue mich schon auf einen weiteren Vortrag von dir .

Liebe Grüße
Petra
DRC Trainingsgruppe Mainz Wiesbaden
  E-Mail http://www.drc-mainz-wiesbaden.de


14 Sammy, the bear
09.11.10 21:30
Mein Frauchen & ich wollten uns mal wieder auch auf diesem Wege herzlich bei Dir bedanken und hoffen weiterhin auf Deine tatkräftige Unterstützung *augenzwincker*





Der König
  E-Mail http://www.sammy-thebear.de.tl


13 Jeanett
03.11.10 21:58
Liebe Nadine (Frau Kollegin)!
Deine Homepage gefällt mir sehr gut, tolle Bilder von Deinen Hunden! Aber vor allen Dingen sehr schön Kreiert mit vielen mehr als wertvollen Informationen!!!
Ach ja ich möchte einmal Futter bei Dir bestellen mit persönlicher Lieferung nach Hause!
Mach weiter so und lasse Dich nicht ärgern, Du verstehst was ich meine!!!
Deine Jeanett
  E-Mail


12 Anja Stein
27.10.10 08:37
Liebe Nadine,
im Namen von Chester und Chaina nochmals vielen lieben Dank für Deine tolle Hilfe und die superkleinen Tricks und Kniffe, echt Gold die sind echt Gold wert.
Viele liebe Grüße
Anja mit Chester und Chaina





  E-Mail www.vom-limes.de


11 Sarah & Sammy
01.10.10 21:42
Huhu liebe Nadine....Ich also, eher gesagt Sammy, wollte Dir ganz arg DANKE sagen, für Deine tolle Unterstützung und das Du immer ein offenes Ohr hast!! Sammy ist wieder so fit, und kein Sorgenkind mehr..vielen vielen Dank!!!
Ganz liebe Grüße von uns 2..





  E-Mail


10 Petra Lupp
19.09.10 17:33
Vielen Dank für die tolle Behandlung von meinen beiden Shelties Sheila und Vicky.
Vicky sieht nun endlich aus wie ein Sheltie (was man vor der Behandlung nicht unbedingt sagen konnte) und Sheila springt fröhlich von Turnier zu Turnier.
Beide Hunde sind rundum glücklich und zufrieden.
Vielen Dank noch einmal.

  E-Mail


9 Reitel Diana und Gizmo
19.08.10 11:58
Hallo liebe Nadine, wir wollen dir noch mal recht HERZLICH danken für deine schnelle und Fachkundige Hilfe.
Also ich Gizm bin wieder rund um mit meinem schönen Fell bedeckt und ich fühle mich echt gut, deine Trinkextrakte schmecken mir auch sehr gut und Mama gibt sie mir jeden Tag.
  E-Mail


8 Corinna Merbach
22.04.10 16:55
Vielen Dank, liebe Frau Buttler, für Ihre fachkundige Hilfe. Die Futtermittelallergie war schnell gefunden und Dank Ihrer Ratschläge sind die Probleme beseitigt!!!
Spencer ist jetzt ok, bald werden Sie auch Besuch von Hunter bekommen. Bis bald Corinna Merbach, Hunter & Spencer

  E-Mail


7 Lucy Spring
02.03.10 20:38
Liebe Nadine, einmal mehr hast Du mir mit Herz, Ohr und Rat gigantisch weitergeholfen und wieder Ruhe und Frieden in mein Leben gebracht. Ich danke Dir unendlich und hoffe sehr, auch Dir einmal weiterhelfen zu können, wann auch immer Du mich vielleicht mal "brauchst". Weiterhin viel Kraft und Erfolg wünscht Dir von Herzen die Danny und die Lucy



  E-Mail


6 Corinne Odenkirchen
27.01.10 10:50
Liebe Nadine,
ich danke Dir für die tolle Arbeit mit unserer Husky-Hündin Aliha. Wir konnten durch Deine Arbeit sehr viele Paralellen zwischen unseren Tieren und uns selbst erkennen. Vielen Dank für Deine Gedult, Dein Bemühen und Deine Hilfe.
Alles Liebe...die Odenkirchens...
  E-Mail


5 Sammy
06.12.09 21:54
Liebe Nadine,

wollte mich auch im Namen von Sammy (für was hat sonst Herr Hund sein Personal *augenzwincker*) für Deine tatkräftige Hilfe, für Deine Unterstützung, für Deinen Zuspruch, Dein Verständis, die Geduld die Du aufbringst (fürs Frauchen) und für Deine Fachkenntnis auf diesem Wege ganz herzlich bedanken.
Sammy freut sich schon auf seinen nächsten Wellnesstermin.

Ganz liebe Grüße bis dahin
Sammy & Frauchen

Weihnachtliche Grüße senden Dir

Alice & Sammy






  E-Mail www.sammy-thebear.de.tl


4 Eva Wirthlin
03.10.09 08:16
Nicht nur im eigenen Land, sondern auch im Ausland die beste Adresse für Tier und Mensch. Liebe Grüsse aus der Schweiz, Ginger und Eva
  E-Mail


3 Heike Fleischer
24.09.09 10:15
Was braucht man als Besitzer eines Tieres - in dem Fall zweier Hunde -, ohne die das Leben nicht vorstellbar wäre? Das gute Gefühl, in den allerbesten
Händen zu sein. Da gibt es sicherlich den Tierarzt, dem man vertraut, aber er "deckt" nur ein begrenztes, im wahrsten Sinne des Wortes, konventionelles Gebiet ab. Und das Zusammenleben mit Tieren spielt sich auf sehr viel mehr und sehr viel tieferen Ebenen ab. Und da ist Nadine Buttler einfach genial - egal, ob etwas anliegt, man auf etwas achten sollte oder einfach nur das gute Gefühl haben möchte, dass man alles richtig macht. Und das Allerbeste: Sie kümmert sich gleichermaßen um Frauchen und um Hund. Man muss sie einfach erlebt haben, wie sie eine Beziehung aufbaut, wie sie das Tier "erkennt" und versteht. Deshalb: Danke, dass es Sie gibt.
  E-Mail


2 Andrea
08.08.09 21:35
Wir, eine "Kleine Familie" zwei Golden Retriever und zwei Menschen, sind eine eingeschworene Gemeinschaft. Wenn es "Einem" nicht gut geht, leidet die ganze Familie doppelt mit. Unsere Hündin (9 1/2 Jahre) hat seit fünf Jahren sehr schlimme Probleme mit ihrer Haut, Ohren und Pfoten. Uns wurde zu einer Desensibilisierung geraten, aufgrund einer Hausstaubmilben-Allergie. Kimba wurde daraufhin seit über 4 Jahren monatl. gespritzt. Die Allergie hat sich danach gebessert, doch über die Jahre wurde es wieder schlimmer. Bei ihren Pfoten und an ihrem Körper kamen noch Wucherungen und "wildes Fleisch" dazu, was die Ursache zu einigen kleinen und größeren Operationen zur Folge hatte. Die Medikamente und die immer wiederkehrenden Schmerzen an Ihren Pfoten führten dazu, dass der freundlichste und ausgeglichenste Hund den ich kenne, immer trauriger und lustloser wurde. Sie hatte selbst keine Lust zu Spaziergängen und die Mäuse interessierten sie auch nicht mehr. Wir hatten das Gefühl die Schulmedizin ist hier zu Ende und jetzt muss etwas anderes versucht werden, um ihr den Lebensabend noch lebenswert zu gestalten.

Und hier kam Frau Buttler ins Spiel. Die Züchterin unseres Rüden (15 Monate) hatte bereits gute Erfahrungen bei ihr gemacht. Sie hat uns von der Haaranalyse erzählt und wir waren uns einig, es ist ein Versuch wert. Frau Buttler kannte weder uns noch unsere Hunde. Ihr wurde eine Haarprobe von Kimba gebracht. Sie erstellte die Analyse und bat uns zu einem Gespräch. Bei unserem ersten Besuch teilte sie uns die Ergebnisse mit und wir dachten Sie hat uns all die Jahre begleitet. Von den großen und kleinen Leiden, über ihre Probleme mit der Haut, den Ohren und den Verdauungs- und Futterproblemen bis zur ihrer Lustlosigkeit am Leben hat sie alles erkannt. Uns hätte es nicht verwundert, wenn sie uns auch noch die Marke ihres Lieblingsfutters gesagt hätte.

Wir sind jetzt gut sechs Wochen bei Frau Buttler in Behandlung und unserer Kimba geht es von Tag zu Tag besser. Sie läuft schon wieder eifrig bei den Spaziergängen mit und die Mäuse müssen sich ab jetzt auch wieder in Acht nehmen. Wenn es zum Schwimmen geht klappert sie vor Aufregung mit den Zähnen. An ihrem Bauch und an den Beinen wachsen wieder kleine feine Haare und wir haben vor zwei Wochen Versuchsweise mit der Desensibilisierung aufgehört.

Wir haben bis jetzt selten einen Menschen (außer unserem Tierarzt) getroffen, der mit soviel Liebe und Leidenschaft seiner Passion nachgeht unseren liebsten und treuesten Freunden und Lebenspartner zur Seite zustehen. Zu jeder Zeit hat sie für uns und unsere Fragen und Sorgen ein offenes Ohr und ihr ist einfach nichts zuviel.

Wir "4" wünschen uns, dass sie uns noch hoffentlich viele Jahre zur Seite steht.

 


1 Petra
18.04.09 15:28
Hallo Nadine,

als Erste möchte ich mich hier eintragen und dir noch ganz viel Glück und Erfolg mit deinem kleinen Gesundheitslädchen wünschen .
Ganz liebe Grüße
Petra
  E-Mail http://www.chocolate-power.de/




Login - Webhoster und Homepage Betreuung