285 Einträge
225 M. Höhn
11.08.13 15:56
Hallo an Alle hier lesenden,
von 04/82 bis 03/83 war ich in der StKp/2.PzGrenDiv. Ich saß im Vorzimmer vom PSO, damals OTL Fischer. Mit mir im Dienstzimmer waren noch OSF Nörtemann und eine Sekretärin (leider habe ich den Namen vergessen). Vielleicht liest hier jemand der mich noch kennt.
  E-Mail


224 A. Wulff
23.07.13 23:51
Meinungsfreiheit retten!
Politische Gefangene des BRD-Systems freilassen! Petition zur Freilassung von Horst Mahler unterschreiben!
 


223 petergrotholt
19.07.13 13:27
Hallo
bin durch zufall auf diese Seite gestoßen
habe von 1984 - 1988 in der 1 pzartbtl 65 meinen Dienst in der Fla Gruppe verbracht
  E-Mail


222 Grzymieslawski,Bernd
11.07.13 15:07
Hallo!
Bin per Zufall auf Eure Seite gestoßen.
war 1975-78 in Göttingen,Ziethen-Kaserne,stationiert.1./44 im FM-Zug.Hptm Sprick war damals Kp-Chef.Wer kann sich noch erinnern und melden
  E-Mail


221 Karlheinz Kost OG d.R.
09.07.13 16:06
Hallo erstmal -
ich weiß nicht, ob ihr's wusstet, aber ich habe auch einmal eine Uniform der Bundeswehr getragen. Das begann am 02. Januar 1978 im natoverseuchten Koblenz mit einer Grundausbildung und setzte sich nach 14 Tagen als Kampfschwein in der Vorschriftenstelle der 3. Kompanie des Fernmeldebataillon 2 in Fuldatal-Rothwesten fort. Hauptmann Beese war der Boss der Kompanie, Hauptfeld Bernd Niesel war Kompaniefeldwebel (er war zwar Spies, aber nicht spießig!!!). Mein direkter Boss war Kompanietruppführer Dieter Lüders (damals noch Oberfeld). Als er zum S1 berufen wurde, trat Oberfeld Bernd Dammüller seine Nachfolge in der Kompanietruppführung an.
Ich war am letzten Samstag auf Stippvisite in der "Fritz-Erler-Anlage".... sieht echt grausam aus - alles zerfällt und wuchert zu... Das Highlight: Spies Niesel ist noch vor Ort und erfreut sich einer guten Gesundheit (wie ich feststellen durfte). Er betreut das, auf dem Kasernengelände befindliche "D-Mark-Museum". Leider habe ich von allen anderen Kameraden der 3. nichts mehr gehört. Mein Nachfolger in der Vorschriftenstelle, Peter Kempa vom KSV Hessen Kassel ist leider sehr jung von uns gegangen. Vielleicht kömmt hier ja mal ein alter "Kampfgenosse" zum Vorschein. Ich grüße euch alle.
  E-Mail


220 Volker Beilborn
30.05.13 19:32
War von 7/62 bis 9/63 in der 1.Komp. des Pz.-Gren.-Btl. 53 in der Boelcke-Kaserne Fritzlar
  E-Mail


219 Karl
31.03.13 22:33
Hallo ehemalige GWDLs und Res. falls Kameraden der Inst.Ausb.6/5 Homberg Efze; 4 Quart 1984 und der St.Kp.-Pz.Gren.Brig.13 Wetzlar ab 1985 das hier lesen würde ich mich über einen Kontakt sehr freuen!
  E-Mail https://www.facebook.com/Biker.Charly


218 christof ramdohr
25.03.13 01:29
Kann einer mir sagen wann und wo das 51.panzergrenadier btl aufgeloest wordenist. Ich war bis zum 30.6.1962 bei der 5/pzgren.btl in Rotenburg/Fulda Ich lebe seit 1970 in Kanada
  E-Mail


217 Achim Wirth
17.03.13 08:14
Hallo, habe nun alle GB-Einträge gelesen und leider keinen aus der Zeit Okt.76 – Dez.77 (Fernsprecher 2.Zug) mit Standort Fritz-Erler Kaserne gefunden – hat aber Spaß gemacht hier etwas zu blättern. Macht weiter so. LG
  E-Mail


216 kai wagner geb.umbach
11.03.13 18:39
ich suche kameraden aus dem jahr 1989-1991 wir waren die ersten w12 in wolfhagen pommernkaserne 4./61 zgfü.leutnant schmidt
hauptman war zimmermann
  E-Mail


« zurück | 1 ... 6 7 8 9 10 ... 29 | vor »


Login - Webhoster und Homepage Betreuung

zurück zur Homepage